Steirerschmäh

Steirerschmäh beim Steirerfest 2018
Die südsteirischen Musiker Richard Kindermann, seit 38 Jahren bei der Stadtkapelle Leibnitz, Ewald Grill, ehemaliger Kapellmeister in Leutschach, und Karl Tschernko, ehemaliger Obmann der Blasmusik in Gamlitz, sind vor fünf Jahren gemeinsam durchgestartet. Alle haben langjährige Bühnenerfahrung bei diversen Musikgruppen gesammelt. Begonnen wurde im kleinen Rahmen, mittlerweile bleibt den drei Musikern, die alle mehrere Instrumente spielen kaum mehr Zeit, um die Stimme zu schonen. Mit wenig Aufwand wurde zu "Kabelrolln" auch ein Video auf einer Baustelle in Gamlitz gedreht, das mittlerweile rekordverdächtige Klickzahlen schreibt.
www.youtube.com

Die Granaten

Die Granaten beim Steirafest
Seit 2013 spielen sich die vier Steirer in die Herzen ihres Publikums. Beim Musikantenstadl waren sie ebenso schon zu Gast, wie bei „Wenn die Musi spielt“. Auf der „Wiener Wiesn“ räumten sie stimmungsmäßig im Zelt genauso ab, wie auf der Cannstatter Wasn.
Wenn Anja Sorger und Claudia Witkowski mit ihren knackigen Lederhosen auf die Bühne stürmen, dann gibt es kein Halten mehr. Für das weibliche Publikum sind David „Dave“ Traumüller und Wolfgang „Wulf“ Schragen nicht nur akustisch wahre Leckerbissen.
www.granaten.at